Seniorentipps.net

Ratgeber für Senioren – Gesundheit, Rechte, Rente, Urlaub und Gesellschaft.

Versicherungen: Versicherungsvergleich

Kategorie: Versicherungen/Banken

Wie Sie bis zu 1000.- € im Jahr sparen können!
Laut Stiftung Warentest zahlen die meisten von uns zuviel Geld für Versicherungen. Im Durchschnitt gibt jeder Haushalt pro Jahr rund 2800 € für private Versicherungen aus.
Dabei muss elementarer Schutz garnicht teuer sein. Eine private Haftpflicht gibt es zum Beispiel bereits für 50 – 60 € pro Jahr. Viele zahlen dafür aber deutlich über 150 €. Ein noch deutlicheres Bild ergibt sich bei der Hausratspolice: Bis zu 250 € Ersparnis ergeben sich, wenn Sie vom Teuersten zum Günstigsten wechseln – und das ohne Leistungseinbußen. Was Sie mit einkalkulieren sollten: Alle Policen sind ab 2007 durch die Mehrwertsteuererhöhung teurer. Denn damit steigt auch die Versicherungssteuer um 3%.

Wichtig!
Kündigungstermin bei den meisten Versicherungsgesellschaften ist der 30. September. Einige Beispiele:

Privathaftpflicht
Eine Privathaftpflicht sollte mindestens eine pauschale Deckungssumme von 3 Millionen Euro bieten. Besser ist natürlich unbegrenzte Deckung. Wenn Sie Mieter sind, sollte zudem der Verlust der Hausschlüssel mitversichert sein, vor allem bei einer zentralen Schließanlage.

Hausrat
Eine Versicherungssumme von 50.000 € kostet je nach Anbieter und Tarifzone zwischen 50 und 350 Euro im Jahr. Der Preis hängt auch von der Region ab. Während im ländlichen Bereich wenig mehr als 50 € fällig sind, zahlt man für den gleichen Schutz in der Großstadt etwa das Anderthalbfache.

Autohaftpflicht
Wählen Sie auf jeden Fall die Deckungssumme unbegrenzt, denn damit werden in der Regel Personenschäden bis 7,5 Millionen Euro und Sachschäden in unbegrenzter Höhe abgesichert.

Unfallversicherung
Wer vom gesetzlichen Unfallschutz ausgeschlossen ist (Hausfrauen, Rentner, Kinder, Selbständige), sollte mit der privaten Unfallversicherung Vorsorge zur Invaliditätsabsicherung treffen. Die private Unfallversicherung leistet in der Regel bei allen Unfällen: zu Wasser, zu Lande, beim Sport, im Beruf, Haushalt und Verkehr.

 

 

 

 

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2019 by: Seniorentipps.net - Wissenswertes ueber Psychologie und Beziehung