Seniorentipps.net

Ratgeber für Senioren – Gesundheit, Rechte, Rente, Urlaub und Gesellschaft.

Mit der Kraft der Natur heilen

Man muss nicht immer gleich zu Medikamenten greifen, viele Alltagsbeschwerden lassen sich mit der Kraft der Natur behandeln.

Bei Muskelverletzungen, Blutergüssen und Prellungen hilft Großmutters Allheilmittel: Essigsaure Tonerde. Sie wirkt sogar bei Sonnenbrand und ist eine gute Alternative zu Modernen Sportsalben.

Zahnpasta stoppt die Blutung von Wunden. Bei keinen Schürf- oder Schnittwunden wirkt Omas Zahnpasta-Trick. Bestimmte Inhaltsstoffe der Zahnpasta ziehen Haut und Gefäße zusammen.

Senf hilft bei träger Verdauung, denn die Senfsamen bringen den Darm in Schwung. Verantwortlich für diese Wirkung sind die enthaltenen Senfölglykoside und vor allem das Sinigrin. Weiterlesen »

Was tun bei Hexenschuss?

Gerade beim Wechsel der Jahreszeiten klagen einige Menschen über oft plötzlich auftretende stechende Schmerzen besonders im Bereich der Lendenwirbel,die meist starke Bewegungseinschränkungen zur folge haben. Der Volksmund nennt das Hexenschuss. Medizinische Begriffe dafür sind Lumbago oder Ischias-Syndrom. Da dieser Schmerz meist plötzlich eintritt, glaubte man früher, böse Geister seien daran Schuld. Der Begriff Hexenschuss wurde […]

weiterlesen »

Immer die richtige Menge an Vitaminen

Wenn Sie jeden Tag gesunde und ausgewogene Mahlzeiten essen, werden Sie Ihrem Körper alle lebensnotwendigen Vitamine und Mineralstoffe zuführen, die er braucht um zu funktionieren. Auch wenn wir alle unterschiedliche Ernährungsbedürfnisse haben, brauchen wir alle Vitamine, um gesund und jung zu bleiben und Krankheiten vorzubeugen. Vitamine gibt es schon seit hunderten von Jahren, sie geben […]

weiterlesen »


Bewegung ist eine starke Medizin

Sport hat sich schon oft als bestes Gesundheitsmittel bewährt und jeder hat die Möglichkeit, körperliche Aktivitäten in den Alltag mit einzubauen. Die Ausreden, das Wetter ist schlecht, ich habe keine Sportsachen zum Anziehen, ich muss jetzt etwas anderes machen oder ich war krank, ich muss mich schonen, kennen wir alle, jedoch ist erwiesen, das Bewegung […]

weiterlesen »

Antworten auf Fragen zum Thema Anti-Aging

Zu welcher Zeit sollte man Masken auftragen? Immer nachts, denn da läuft der Regenerationsprozess der Haut auf Hochtouren und auch die Zellteilung erreicht das Maximum. Bekommt man von Computerarbeit Fältchen? Das ist leider wahr, denn wer sehr lange vor dem Bildschirm sitzt, blinzelt seltener. Die Augen trocknen dadurch aus, was wiederum unbewusstes Reiben der Lider […]

weiterlesen »


Neurodermitiskranke Haut richtig reinigen

Ratsam ist es, nur Feuchtigkeitsspendende Pflege- und Reinigungsprodukte zu nutzen, die extra für die neurodermitiskranker Haut entwickelt wurden. Diese Produkte versorgen die Haut mit Filaggrin- und Ceramid-Bausteinen und stärken die Barrierefunktion. Gleichzeitig verbessern sie die Hautfeuchtigkeit und lindern den Juckreiz. Die Haut sollte zweimal täglich eingecremt werden, ist die Haut extrem trocken, ist häufiges Eincremen […]

weiterlesen »


© 2019 by: Seniorentipps.net - Wissenswertes ueber Psychologie und Beziehung