Garten

2 beste Tomatensorten mit großen und fleischigen Früchten: Samen sind sofort ausverkauft

Diese 2 Tomatensorten sind seit der Sowjetzeit bei Sommerbewohnern beliebt.

Tomaten dieser Sorten werden schmackhaft, duftend, fleischig.

Ideal für die Herstellung von Saucen, Ketchups, Säfte, frische Salate, aber für die Vorbereitungen für den Winter ist es besser, nach anderen Sorten zu suchen.

Eine Besonderheit dieser Tomatensorten ist die riesige Größe der Frucht.

Foto: Pixabay

Beide Sorten produzieren großfrüchtige Tomaten, weshalb Sommer Anwohner ziehen sie lieber an.

„Russische Größe“

Tomaten dieser Sorte erreichen eine Masse von 400 Gramm bis 800 Gramm, es gibt auch Giganten mit einem Gewicht von bis zu 2 Kilogramm.

Mit ordentlich Vorsicht, 4–5 kg Tomaten können von einem Strauch geerntet werden.

Es ist vorzuziehen, „russische Größe“ in Gewächshäusern anzubauen. Die Sträucher tragen lange Früchte erreichen 500 Gramm, manchmal Kilogramm wachsen Exemplare.

Es ist möglich, bis zu 12 Kilogramm Feldfrüchte von einem Quadratmeter und bis zu 3,5 Kilogramm Früchte von einem Busch zu ernten. Tomaten wachsen süß mit einer leichten Säure. 

Die Sorte wird für den Anbau im Freiland im Süden und in Foliengewächshäusern in unseren Breiten empfohlen.