Garten

Mit was können Sie Gurken auf einem Beet pflanzen, um Platz auf der Baustelle zu sparen

Jeder Sommerbewohner möchte während der Saison so viel Ernte wie möglich einfahren. 

Normale Parzellen erlauben es Ihnen jedoch nicht immer, große reine Feldfrüchte in Ihrem Garten anzubauen.

< p>Aus diesem Grund können Gemüsegärten verschiedene Pflanzen in einem Garten gepflanzt werden. Die Hauptsache ist, dass sie sich gegenseitig nicht in ihrer Entwicklung stören, sonst können Sie hochwertige Früchte vergessen.

Zum Beispiel können Sie in dem Garten, in dem Gurken wachsen sollen, Zwiebeln und Spinat pflanzen. Sie keimen, noch bevor die Gurken gepflanzt werden müssen. Diese Pflanzen werden den Boden in keiner Weise verarmen. 

Foto: Pixabay

Außerdem können Sie mit diesem Gemüse Radieschen auf dem Grundstück pflanzen. Noch bevor Sie Gurken pflanzen, können Sie ernten.

Zusammen mit Gurken können Sie bedenkenlos Dill anbauen. Sie schaden nicht und der Geschmack der Früchte wird nur besser. 

Erfahrene Gärtner empfehlen, Mais entlang der Beete zu pflanzen, um die zerbrechliche Pflanze vor Zugluft zu schützen.