Seniorentipps.net

Ratgeber für Senioren – Gesundheit, Rechte, Rente, Urlaub und Gesellschaft.

Akne heilen, aber wie?

Viele Ratschläge und Hilfsmittel helfen gegen Akne meist nur bedingt. Äußerliche Mittel gegen Akne wirken in der Regel nur zeitweilig, können sogar die Produktion von Talg und das Auftreten von Entzündungen verstärken. Andere Mittel wirken nur reinigend von außen, beseitigen aber nicht die Ursachen. So kann eine Behandlung zwar die Symptome lindern, die Befindlichkeit unreiner Haut zeitweilig bessern, jedoch nicht heilen. Denn es werden damit noch nicht die Ursachen beseitigt.

Einer Heilung der Akne muss ein ganzheitliches Konzept zu Grunde gelegt werden. Der Wille zur Heilung ist dabei sehr entscheidend. Eine Veränderung der äußerlichen Lebensbedingungen kann schon wesentliche Besserungen bewirken. Die Heilung von Akne hat viel mit dem Seelenleben zu tun. Ein glücklicher Mensch mit einer harmonischen Partnerbeziehung und einem ausgewogenen Familienleben wird auch eine reinere Haut haben als jemand, bei dem all dies fehlt.

Entscheidend ist natürlich auch die Ernährung. Wichtig ist es, Salz arm zu essen, Fast Food zu meiden, und bewusst stärker insgesamt zu biologisch angebautem Obst und Gemüse zu greifen. Wichtig ist es, den Stoffwechselprozess anzukurbeln, auch mit einem ab und an eingeschobenen Fastentag. Statt Limonade sollte Mineralwasser getrunken werden, statt Alkohol reiner Fruchtsaft ohne chemische Zusätze. Hochprozentiger Alkohol sollte weitestgehend gemieden werden.

Natürlich sollte die innerliche Reinigung auch unterstützt werden durch eine regelmäßige, gründliche äußerliche Reinigung der Haut mit viel Wasser. Mineral-Masken und Masken aus Heilerde haben eine besonders nachhaltige Wirkung und unterstützen auch die innerlichen Stoffwechselprozesse positiv.Empfehlenswert ist ei8ne Kur mit rohem Sauerkraut, das morgens nüchtern gegessen wird. Auch das Essen von aufgequollener, gern bereits etwas angekeinter Leinsaat wirkt heilend.

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2020 by: Seniorentipps.net - Wissenswertes ueber Psychologie und Beziehung