Seniorentipps.net

Ratgeber für Senioren – Gesundheit, Rechte, Rente, Urlaub und Gesellschaft.

Hormone als Jungmacher

Wie erkenne ich einen Hormonmangel?

Mit zunehmendem Alter nimmt die körpereigene Hormonproduktion ab, wodurch längerfristig typische Beschwerden auftreten können:

  • Erschlaffung und Trockenheit der Haut
  • Energie- und Antriebsarmut
  • Schwächung der Immunabwehr
  • Abnahme der Libido
  • Schlechtere Merkfähigkeit

Verbesserung des Hormonstatus durch die Aminosäuren Arginin und Onithin:

Durch die Einnahme dieser beiden Aminosäuren wird eine Steigerung des sogenannten Wachstumhormons HGH erreicht, was zu einem besseren Fettabbau, zu Muskelaufbau und einer besseren Immunsituation führt.

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2019 by: Seniorentipps.net - Wissenswertes ueber Psychologie und Beziehung