Seniorentipps.net

Ratgeber für Senioren – Gesundheit, Rechte, Rente, Urlaub und Gesellschaft.

Antworten auf Fragen zum Thema Anti-Aging

Zu welcher Zeit sollte man Masken auftragen?

Immer nachts, denn da läuft der Regenerationsprozess der Haut auf Hochtouren und auch die Zellteilung erreicht das Maximum.

Bekommt man von Computerarbeit Fältchen?

Das ist leider wahr, denn wer sehr lange vor dem Bildschirm sitzt, blinzelt seltener. Die Augen trocknen dadurch aus, was wiederum unbewusstes Reiben der Lider verursacht. Dadurch werden die kollagenen und elastischen Fasern beschädigt und Fältchen entstehen. Richten Sie deshalb so oft wie möglich den Blick in die Ferne und halten Sie immer Augentropfen bereit.

Macht Stress alt?

Durch Stress steigt die Anzahl zellschädigender, freier Radikale im Körper und auch in der Haut und das macht alt. Chronischer Stress ist auch gleichbedeutend mit einer dauerhaften Erhöhung des Stresshormons Kortisol und dies führt wiederum zum Dünnerwerden der Haut. Zuzüglich graben sich auch die negativen Gefühle in die Gesichtszüge ein.

Pigmentflecken auf dem Handrücken – was hilft?

Verwenden Sie spezielle Anti-Spot-Cremes, welche mit aufhellenden Wirkstoffen wie Vitamin C die braunen Pigmentansammlungen nach und nach verblassen lassen. Somit lässt sich auch eine Neubildung vorbeugen. Das stetige Auftragen eines UV-Schutzes ist hier auch von Vorteil.

Ist Süßes schlecht für die Haut?

Zu viel davon auf jeden Fall, denn der Körper verwandelt den enthaltenen Zucker zu Glukose. Diese greift die Kollagenfasern und das Stützgewebe der Haut an, was sie eigentlich straff hält.

Neurodermitiskranke Haut richtig reinigen

Ratsam ist es, nur Feuchtigkeitsspendende Pflege- und Reinigungsprodukte zu nutzen, die extra für die neurodermitiskranker Haut entwickelt wurden. Diese Produkte versorgen die Haut mit Filaggrin- und Ceramid-Bausteinen und stärken die Barrierefunktion. Gleichzeitig verbessern sie die Hautfeuchtigkeit und lindern den Juckreiz. Die Haut sollte zweimal täglich eingecremt werden, ist die Haut extrem trocken, ist häufiges Eincremen […]

weiterlesen »

Unser Darm beeinflusst stark die Gesundheit

Der Darm ist das größte Organ in unserem Körper, aber niemand spricht gern darüber und viel Aufmerksamkeit wird ihm auch nicht geschenkt. Aber das ist falsch, denn der Darm liefert wichtige Nachrichten an unser Hirn und deshalb sollte man ihm mehr Beachtung schenken. Der Darm beeinflusst unsere Gefühle Der Vagus-Nerv verbindet Darm und Gehirn. 90 […]

weiterlesen »


Wohlfühl-Tipps für den Alltag

Mit ein paar Tipps kann man sich während des stressigen Alltags wohlfühlen. Bewegung tut immer gut, deshalb statt Aufzug immer mal die Treppe nehmen und für kleine Erledigungen nicht immer gleich das Auto starten. Wenn Sie nicht gerade im Gespräch mit dem Chef sind, ruhig auch mal im Büro die Beine hochlegen, das tut gut. […]

weiterlesen »

Hausmittel, die wirklich helfen!

Kamillen- und Salbeitee Bei Mandel- oder Halsentzündungen sind Salbei- und Kamillentees sehr hilfreich und wirkungsvoll. Aber den Tee nicht nur trinken, sondern auch gurgeln. Die alt bewährte Hühnersuppe Hühnersuppe wirkt antibakteriell, jedoch sollte sie frisch und auch selbst gekocht sein. Die Wirkung noch verstärken kann man mit Knoblauch oder Ingwer. Erkältungsbäder Ein Bad ist immer […]

weiterlesen »


Die richtige Pflege für meine Haut

Unsere Haut verlangt beim täglichen Beautyprogramm die höchste Aufmerksamkeit, deshalb ist es wichtig zu wissen, welche Reinigung und Creme die Haut benötigt. Normale Haut Wer normale Haut hat braucht eigentlich bei der Behandlung nicht viel zu ändern. Alles kann so bleiben wie es ist. Eine gute Feuchtigkeitscreme mit Glycerin oder Hyaluronsäure und bei Tagescremes gern […]

weiterlesen »


© 2020 by: Seniorentipps.net - Wissenswertes ueber Psychologie und Beziehung