Kredite vorzeitig kündigen

Man kann sich jederzeit bei einer günstigen Bank einen neuen günstigeren Kredit besorgen und damit das alte, teure Darlehen ablösen.

Für eine vorzeitige Kredit-Kündigung sind allerdings einige Regeln zu beachten:

  • Teilkündigungen bzw. Sondertilgungen sind nur möglich, wenn Sie das vorher auch im Vertrag vereinbart haben.
  • Ratenkredite, die bereits länger als sechs Monate laufen, können Sie mit einer Frist von 3 Monaten kündigen.
  • Häufig übernimmt die neue Bank alle Formalitäten. Das heißt, die Kündigung läuft formlos zwischen den beiden betroffenen Banken.
  • Die Bank, bei der Sie gekündigt haben, darf keine Entschädigung wegen entgangener Zinsen verlangen. Dies ist nur bei Baudarlehen rechtmäßig.
  • Und selbstverständlich sollten Sie eine verbindliche Kreditzusage der neuen Bank haben, bevor Sie kündigen

Surftipps:

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können. Eingang