Garten,  Ratgeber,  Zeit und Leben

Lieblings-Mai-Dressing für Himbeeren: Im Sommer werden alle Büsche mit Beeren behängt

Bevor Sie anfangen, Himbeeren zu füttern, müssen Sie alle Unkräuter entfernen, die in der Nähe des Strauchs wachsen.

Danach können Sie Top-Dressing auftragen, auf das Himbeeren sehr gut ansprechen.

In 10 Liter Wasser müssen 2 Esslöffel Natriumhumat oder 0,5 Liter Königskerzenbrei eingerührt werden. 

Im ersten Fall ist das Top-Dressing mineralisch, im zweiten – organisch.

p>

Foto: Pixabay

Die Himbeeren werden auf beides perfekt ansprechen – das Aussehen wird sich verbessern, das die Blätter füllen sich mit Farbe und die Wurzeln erhalten all die Nützlichkeit, die ihnen im Winter fehlte.

Nach ein paar Wochen können Sie eine weitere Mineralergänzung hinzufügen.

Sie müssen mischen 60 Gramm Superphosphat, 30 Gramm Ammoniumnitrat, 40 Gramm Kaliumsalz in 10 Liter Wasser und gießen Sie es unter den Busch.

Ein solches Top-Dressing kann im Juni wiederholt werden. Die Hauptsache ist, nicht zu vergessen, den Boden nach dem Gießen zu mulchen – dies ist für Himbeeren notwendig.

Wenn das Aussehen von Himbeeren auch im Sommer nicht so heiß ist, können Sie die Situation mit Hilfe von retten Hühnermist. 

Hühnermist gilt als fast die beste Option für organisches Top-Dressing für Himbeeren.

Sie müssen die fermentierte Streu mit Wasser 1:10 verdünnen und die gesamte Fläche gießen von Himbeeren im Juli.