Garten,  Ratgeber,  Zeit und Leben

So werden Sie Ameisen schnell und ohne Chemie los: Sie laufen mit ihrem Nachwuchs durch

Ameisen im Garten sind ein Problem, das bekämpft werden muss.

Gärtner müssen wegen dieser Insekten, die alles unter dem Mulch mit ihren Ameisenhaufen füllen, auf das Mulchen ihrer Beete verzichten.

>

Wie vertreibt man Ameisen ohne Chemie auf einfache Weise aus dem Garten?

So ein kniffliger Trick garantiert das Ergebnis. 

Foto: Pixabay

Es funktioniert immer, sowohl im Garten als auch im Garten, und das Wichtigste: Sie müssen keine Chemie verwenden , was natürlich die Ameisen vertreibt, aber auch dem Boden schadet.

Alles, was Sie tun müssen, ist gewöhnliche Hirse auf die Ameisenhaufen zu streuen.

Welche Wirkung die Grütze hat Ameisen ist unbekannt.

Vielleicht mögen sie den Geruch von Grütze nicht, vielleicht fressen die Ameisen zu viel und sterben, vielleicht etwas anderes. Hauptsache es gibt ein Ergebnis.

In ein paar Tagen wird von den Ameisen keine Spur mehr sein.

Zur Vorbeugung kannst du auch Hirse in die Ecken schütten Gewächshaus.