Garten,  Ratgeber,  Zeit und Leben

Was die sorglosen Besitzer des Geldbaums nicht wissen: Finden Sie heraus, was Sie gießen

Crassula (Geldbaum) ist eine beliebte Zimmerpflanze, der ungewöhnliche Eigenschaften zugeschrieben werden.

Laut Volkszeichen schadet eine dicke Frau im Haus nicht: Geld und Gesundheit werden zunehmen.< /p>

Es gibt die Meinung, dass diese Pflanze Erfolg und Wohlstand anziehen kann, aber nicht jeder weiß um die heilenden Eigenschaften der Pflanze.

Was nützt der Geldbaum

Ein gesunder Blume mit saftigen grünen Blättern wird dem menschlichen Körper zu Hilfe kommen und ihn von Beschwerden heilen. p>Foto: Pixabay

Der Geldbaum gibt Phytonzide ab, die die Raumluft von Viren, Bakterien und Pilzen reinigen.

Die grünen Blätter der Crassula enthalten Flavonoide, die die körpereigenen Abwehrkräfte anregen. Substanzen werden verwendet, um den Gewebetrophismus zu verbessern und Wunden zu vernarben.

Eine dicke Frau wird mit einer Person auf energetischer Ebene assoziiert. Sobald sich die Besitzer der Pflanze erholt haben, kehrt das gesunde Aussehen der Pflanze zurück.

Nur die Aloe kann in Bezug auf die Stärke ihrer heilenden Eigenschaften mit Crassula mithalten.

Kompressen sind es aus dem Saft des Geldbaums hergestellt und auf die kranken Gelenke und Abszesse aufgetragen. 

Grüner Brei aus den Blättern der Pflanze wird verwendet, um Schmerzen bei Prellungen, Arthritis und Verstauchungen zu lindern.

Das geschnittene Blatt der Pflanze wird auf einen alten Mais aufgetragen, um ihn loszuwerden.

Der Saft der Pflanze ist gut für die Haare und beschleunigt ihr Wachstum, stärkt die Haarfollikel.

>

200 Gramm zerkleinerte Blätter werden mit einem Liter kochendem Wasser übergossen und eine Stunde lang ziehen gelassen, filtriert und das Haar nach dem Waschen mit einer Lösung gespült.

>