Garten,  Ratgeber,  Zeit und Leben

Welche Blumen sollten auf der Baustelle gepflanzt werden, um Unkraut zu vergessen: nützliche Tricks

Sommerbewohner wenden viel Zeit und Mühe auf, um das Gelände in Ordnung zu halten.

Unkraut verschlechtert nicht nur das Erscheinungsbild erheblich, sondern nimmt auch viele Nährstoffe weg.

In der Regel gibt es zwei beliebte Bekämpfungsmethoden: Jäten und Mulchen.

Aber es gibt eine dritte Methode, die vielen gefallen wird. Es reicht aus, ein paar Pflanzen auf dem Gelände zu pflanzen.

Foto: Pixabay Geranien

Einige Wählen Sie spezielle Geraniensorten für den Garten, andere pflanzen die Pflanze für den Sommer aus einem Topf um. Geranium macht im Garten immer eine gute Figur.

Der Vorteil der Blume ist, dass es nicht nur kein Unkraut auf dem Gelände gibt, sondern auch die Zahl der Schädlinge deutlich reduziert wird.

Kriechender Thymian

Es ist eine ziemlich unprätentiöse Pflanze, die schön und attraktiv aussieht. Thymian hilft, Unkraut loszuwerden.

Wenn Sie Bestäuber an den Standort locken müssen, wird Thymian diese Aufgabe erfolgreich bewältigen.

Hosta

Diese Blume kann sich sogar anpassen schwierige Bedingungen, so viele werden es aufgrund des einfachen Pflegeprozesses mögen.

Einige Hosta-Sorten können auch ohne Sonnenlicht problemlos überleben.