Grundbegriffe des Erbrechts in Deutschland

Kategorie: Erben und vererben

Wo sind die gesetzlichen Regelungen festgelegt?

Die gesetzlichen Grundlagen des Erbrechts sind im BGB in den §§ 1922 bis 2385 festgelegt. Das Erbrecht regelt, was mit dem Nachlass eines Verstorbenen geschieht, das heißt, welche Pflichtteile an wen vererbt werden und wer grundsätzlich erbberechtigt ist.

 

 

 

 

 

Surftipps:

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können. Eingang